• Mo-Fr 8:30-13:00 Uhr und 14:30-18:00 Uhr | SA 9:00-13:00 Uhr

Telefonnummer

06124 - 2258

Stadt Bad Schwalbach

Am Kurpark 2

Emailadresse

info@victoriaapotheke.de

Notdienst 2020

Download: Notdienskalender

A

B-Vitamine

Wer braucht B-Vitamine?

Die Gruppe der B-Vitamine ist im menschlichen Organismus notwendig für eine sehr große Zahl an Stoffwechselvorgängen. Deshalb sind auch die Personengruppen, die besonders große Mengen an 8-Vitaminen benötigen, sehr zahlreich und unter­schiedlich. Der Bedarf an Vitaminen der B-Gruppe ist z.B. erhöht in der Schwangerschaft und Stillzeit, bei übermäßigem Genuss von Kaffee oder Alkohol, bei Lebererkrankungen und bei Krebs patienten. Ebenso bei Rauchern, Diabetikern, Asthmatikern, Sportlern und Vegetariern, sowie bei Personen mit einer be­stehenden koronaren Herzerkrankung.

Welche Arzneimittel führen zu einem Mangel an B-Vitaminen?

Insbesondere die regelmäßige Einnahme sog. HZ-Blocker oder Protonenpumpenhemmer, also von Medikamenten, die die Bildung von zu viel Magensäure unterbinden (z.B. Omeprazol, Pantoprazol, etc.), kann zu einem erheblichen Mangel an Vitamin B12 führen. Der Arzneistoff Metformin, der bei Diabetikern eingesetzt wird, führt bei Langzeiteinnahme ebenfalls zu einem Mangel an Vitamin B12. Die regelmäßige Einnahme bestimmter Medikamente z.B. gegen Epilepsie, Parkinson oder Asthma aber auch die Ein­nahme der Anti-Baby-Pille führen zu einem erhöhten Bedarf an den Vitaminen B1 und B6.

Wie sollte ein gutes Vitamin-B Präparat zusammengesetzt sein?

Eine besonders gute Aufnahme und Wirkung werden erzielt, wenn B-Vitamine als Komplex eingenommen werden. Ein sinnvoller Vitamin B-Komplex besteht z.B. aus den Vitaminen B1, B6, B12 und Folsäure, die ebenfalls zu den B-Vitaminen ge­hört. Auch auf eine ausreichend hohe Dosierung der einzelnen Bestandteile sollte geachtet werden. In den meisten Präparaten liegt das Vitamin B1 2 als sog. ,.Cyano­cobalamin" vor. Besser ist jedoch Vitamin B12 in seiner aktiven Form (,.Methylcobolamin"). Dieses hat den Vorteil, dass es vom menschlichen Organismus besser aufgenommen und schneller verarbeitet werden kann. Genauso verhält es sich beim Vitamin B6 (,.Pyridoxin"), das ebenfalls in seiner aktiven Form (,,Pyridoxal- 5-phosphat") besser aufgenommen wird. Die Folsäure muss, um wirken zu können, im Körper aufgespalten werden. Viele Menschen, besonders Frauen, können die Folsäure jedoch nicht in die aktiv wirksame Form umwandeln. Deshalb ist es von Vor­teil, dass in einem gut wirksamen Vitamin-8-Komplex die aktive Form (,,Folat") enthalten ist.

Wie äußern sich Vitamin-8-Mangelerscheinungen?

Folgen eines Mangels an den Vitaminen B1, B6 und B12 können u.a. sein: Nervenstörungen (Gefühlslosigkeit und Kribbeln in den Gliedmaßen, Polyneuropathie), Appetitlosigkeit, Müdigkeit und depressive Verstimmungen. Auch eine verzögerte Wund­heilung, sowie Haut- und Schleimhautveränderungen, aber auch das Nachlassen von Hirnleistung und Merkfähigkeit können Anzeichen eines Vitamin B-Mangels sein. Die ebenfalls zur Gruppe der B-Vitamine gehörende Folsäure ist zusammen mit den Vitaminen B6 und B12 verantwortlich für einen beschleunigten Abbau von Homocystein. Erhöhte Homocystein-Werte sind mitverantwortlich für das Entstehen der KHK, der sog. Koronaren Herzerkrankung. Es ist bekannt, dass hohe Homocysteinwerte zu einer erhöhten Schlaganfallrate, sowie zu einem rascheren Verlauf der Alz­heimer-Erkrankung führen. Ein Mangel an Folsäure führt nachweislich bei schwangeren Frauen zu einer erhöhten Rate an Neugeborenen mit dem sog. Neuralrohrdefekt (offenes Rückenmark). Folsäure spielt eine wichtige Rolle bei der Vermehrung von Zellen. So können sich z.B. die Erythrozyten, also die roten Blutkörperchen, die für den Sauerstofftransport im menschli­chen Organismus verantwortlich sind, nur dann bilden, wenn ausreichend Folsäure zur Verfügung steht.

Sind Nebenwirkungen bekannt?

Nebenwirkungen sind, wenn die empfohlenen Dosierungen eingehalten werden, nicht bekannt.

 

ZURÜCK zur Übersicht Nahrungsmittelergänzung.

 

logo

Am Kurpark 2
65307 Bad Schwalbach
Dr. Petra Häusler

Mo. - Fr.: 8:30 - 13:00 Uhr
Mo. - Fr.: 14:30 - 18:00 Uhr
Sa.: 9:00 - 13:00 Uhr

Telefon: 06124 / 2258
Fax: 06124 / 77391
info@victoriaapotheke.de

IMPRESSUM und DATENSCHUTZ

Ihre Vorteile

Großes Warenlager, Onlineshop für Tagesbestellungen.

Individuelle Kosmetik für Ihren Hauttyp.

Homöopathische Beratung.

Naturprodukte zur Heilungsunterstützung.

Copyright © Victoria Apotheke | Am Kurpark 2 | D-65307 Bad Schwalbach | Erstellt durch: Victoria Apotheke Bad Schwalbach

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.